Fallback Keyvisual Sommer Fallback Keyvisual Winter

Servicenavigation:


Hauptnavigation:


Wichtige Tipps & Infos für die Winklmoos-Alm

Infos über die Winklmoos-Alm in Bayern, Mautgebühren, Busverbindung und vieles mehr finden Sie hier!

Anfahrt und Mautgebühren im Sommer 

Zwischen Reit im Winkl und Ruhpolding befinden sich der Parkplatz und die Mautstation Seegatterl. Von dort erreichen Sie die Winklmoos-Alm nach 5 km, entweder

  • zu Fuß über den markierten Wanderweg-Nr.  111/112 durch die Dürrnbachschlucht oder über den Wanderweg-Nr. 14 durch den Schwarzlofergraben
  • mit dem Linienbus Nr. 9507.  Dieser wird auch direkt von Reit im Winkl angeboten. Eine Umsteigeverbindung über Seegatterl besteht von Inzell und Ruhpolding (Linie 9506)
    Der Linienbus zur Winklmoos-Alm fährt ab Mai.
  • mit dem kostenlosen Wanderbus für Reit im Winkler Gäste mit Reit im Winkl inklusiv Card. Der Bus fährt von Mitte Mai bis Mitte Oktober.
  • mit dem PKW oder Motorrad über die mautpflichtige Bergstraße:

Mautgebühr bei besetzer Mautstelle:

PKW / Motorräder                  Auffahrt frei mit Reit im Winkl inklusiv Card
PKW                                     € 7,00 ohne Reit im Winkl inklusiv Card
Motorräder                             € 4,00 ohne Reit im Winkl inklusiv Card
Reisebusse ab 9 Sitze:           € 35,00

Reisegruppen, die in Reit im Winkl übernachten, bekommen auch die Reit im Winkl inklusive Card und haben die Möglichkeit mit ihrem eigenen Reisebus die Mautstraße kostenlos zu nutzen.

Mautgebühr bei nicht besetzer Mautstelle:

Auffahrt frei mit der Reit im Winkl Inklusive Card
PKW / Motorräder / Busse       € 5,00
 

Parken Winklmoos-Alm:

Kostenlos an der Talstation Seegatterl oder am Parkplatz auf der Winklmoos-Alm

Im Winter ist die Straße während des Skibetriebs gesperrt. Informationen über Ausnahmeregelungen erhalten Sie in der Gemeinde Reit im Winkl, Tel. +49 8640 80031