Aktuelles
Aktuelle Informationen

Aufgrund von Covid-19 sind derzeit häufige Änderungen bei Veranstaltungen uvm möglich.

Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Lage hier auf der Website oder in der Tourist Information vor Ort.

Mehr
zenzalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Premiumwanderweg Klausenbachklamm

Wandertour

Talnaher Premiumweg über ein Hochmoor, zwei Almgebiete, durch die Auenwäldern der Lofer und Schlucht der Klausenbachklamm zu einer schönen Rastmöglichkeit an einen Wiesenweiher

  • Startpunkt Festsaal
  • Ort Reit im Winkl
  • Distanz 9,8 Kilometer
  • Dauer 03:15 in Stunden
  • Höchster Punkt 885 Meter
  • Niedrigster Punkt 663 Meter
  • Höhenmeter 295 aufsteigend
  • Höhenmeter 295 absteigend
mittel Anspruch

Weg: mittelschwere Wanderung mit einen Steig durch die Klamm, Trittsicherheit erforderlich! (kann umgangen werden) Ausgangspunkt: Festsaal Vom Ausgangspunkt am Sportplatz entlang Richtung Loferauen, über den "Grenzsteg" weiter auf der Forststraße im Aufstieg zum Hochmoor  "Mühlau". Am Moor entlang stetig steigend zur Almfläche der  "Demel -Hauseralm" (891m). Abstieg über die Klausenbergalm in Richtung Blindau bis zur Abzweigung "Klausenbachklamm". Nach dem Klammsteig geht es über Blindau, Benzeck und die Loferauen zurück zum Ausgangspunkt. Besonderheiten: Wildflußbereich Lofer, Hochmoor Mühlau, Schluchtweg durch die Klausenbergklamm; Weiher in Blindau, in Alt - Blindau eine schöne Kapelle. Einkehrmöglichkeiten: Ortsmitte, Gasthof Sonneck, Abstecher zur Zwerchenbergalm ca. 35 Min. einfache Gehzeit. (Nur Getränke)!

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads