Aktuelles
Aktuelle Informationen

Aufgrund von Covid-19 sind derzeit häufige Änderungen bei Veranstaltungen uvm möglich.

Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Lage hier auf der Website oder in der Tourist Information vor Ort.

Mehr
Klausenberg im Herbst

MTB 49 Klausenberg Runde

Radtour

Mit Blick ins Kaisergebirge durch satte Bergwälder. Beachten Sie bitte auf den in der Beschreibung angegeben Orientierungstext!!

  • Startpunkt Tourist-Info Reit im Winkl
  • Ort Reit im Winkl
  • Distanz 16,6 Kilometer
  • Dauer 02:30 in Stunden
  • Höchster Punkt 858 Meter
  • Niedrigster Punkt 589 Meter
  • Höhenmeter 430 aufsteigend
  • Höhenmeter 430 absteigend
leicht Anspruch

Highlights der Tour: Blick ins Dorf von Oberbichl aus und auf das Kaisergebirge, Klausenbergalm, Klausenbachklamm.Von der Tourist-Info in Richtung Dorfmitte zum Ortsteil Oberbichl, hier vorbei an der Kronbichler Kapelle über die Grenze zum Hotel Peternhof. Oberhalb vom Hotel der Straße bergab nach Kössen folgen. Immerzu hat man den Blick auf das imposante Kaisergebirge. In Kössen links ortsauswärts der Straße vorbei an den Raftingstationen folgen. Kurz danach rechts über die Brücke und dem Hotelparkplatz zur Hauptstraße, diese überqueren und der Beschilderung Loferberg folgen. Nach kurzer Steigung fährt man ca. 800m auf der Hauptstraße bis die Beschilderung "MTB-zum Straubinger Haus" links abbiegt. Der Beschilderung bis zur ersten Almwiese folgen, hier links Richtung Klausenbergalm/Reit im Winkl.. Über die  Forststraße geht es an der Klausenbachklamm vorbei hinunter bis nach Blindau. In Blindau angekommen, geht es weiter zurück zum Ausgangspunkt. Hier kann man auch den Weg über die Loferauen wählen.Einkehrmöglichkeiten im Ort und während der Tour sind gegeben.Orientierungstext: Diese Tour verläuft im Grenzgebiet Tirol und wird von den dort zuständigen Tourismusverbänden beschildert. Orientieren Sie sich nach dem Grenzübertritt an dessen Beschilderung. Des Weiteren empfehlen wir bei jeder Tour ein Navigationsgerät (Handy,GPX-Geräte) und eine sorfgältige Planung vor dem Start!

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads