Weitsee im April

Hausberg-Weitsee-Trail

Tour

Eine schwere Nordic-Walking Tour mit starken Steigungen und einer langen Laufzeit.

  • Startpunkt Festsaal
  • Ort Reit im Winkl
  • Distanz 17,9 Kilometer
  • Dauer 04:00 in Stunden
  • Höchster Punkt 915 Meter
  • Niedrigster Punkt 678 Meter
  • Höhenmeter 464 aufsteigend
  • Höhenmeter 392 absteigend
schwer Anspruch

Hausberg-Weitsee-Trail: Schwierigkeitsgrad: schwer (schwarz) Länge 17,9 km, Gesamtanstieg 464 m , Bei ca. 6 km und ca. 17 km jeweils eine Pulsmesstafel

 

Ausgang: Parkplatz Festsaal über den Hausbachweg zum Seerosenteich, weiter über Pötschbichl nach Entfelden. Aufstieg zur Jedererstr. weiter zur Entfeldmühle über Jochbergalmen zum Weitsee, am Wanderweg entlang der B 305 nach Seegattlerl. Weiter auf dem Radweg nach Reit im Winkl - über Liebertinger Brücke zur Waldbahnsiedlung. Dem Wanderweg folgend zum Wimmerkreuz (Gletscherkarrenfeld) bis zum Schuhaus Trattler von dort zum Sportplatz und an den Ausgangspunkt zurück.

 

Einkehrmöglichkeiten: Ortsbereich, Entfelden, 

 

Ausrüstung: stabiles Schuhwerk, Walkingstöcke, Getränke, kleine Brotzeit für Unterwegs

 

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads