Aktuelles
Aktuelle Informationen

Aufgrund von Covid-19 sind Änderungen bei Veranstaltungen, Öffnungszeiten uvm möglich.

Mehr
Kronbichl Kapelle
© Christine Weber

Große Talrunde

Wandertour

Eine mittelschwere, aber gemütliche Talwanderung mit schönem Panorama. Verschiedenen Einkehrmöglichkeiten befinden sich auf dieser Tour.

  • Startpunkt Tourist-Info
  • Ort Reit im Winkl
  • Distanz 14,2 Kilometer
  • Dauer 04:30 in Stunden
  • Höchster Punkt 806 Meter
  • Niedrigster Punkt 655 Meter
  • Höhenmeter 306 aufsteigend
  • Höhenmeter 306 absteigend
mittel Anspruch

Tourenbeschreibung:

Weg: leichte, längere Talwanderung Ausgangspunkt: Tourist - Info Vom Ausgangspunkt bis zur Pfarrkirche, dann Weg Nr. 2 bis Seerosenteich, danach Nr. 3 über Augustensteig nach Birnbach. Von hier Nr. 33 über Oberbichl und Unterbichl bis zur Tiroler Straße, hier ca. 80 m in Richtung Dorfmitte gehend, dann rechts ab über Loferau - Grenzsteg zum Benzeck auf Weg Nr. 19 bis Kinderspielplatz Blindau. Weiter nach rechts bis zu den Sprungschanzen und bis zum Ortsteil Entfelden. Der Beschilderung in Richtung Dorfmitte folgen, dann Weg Nr. 61 Dorfmitte über Pötschbichl, anschl. weiter zur Dorfmitte zurück. Besonderheiten: Ab Birnbach herrlicher Ausblick ins Kaisergebirge, im Lofertal das Naturwärme Heizkraftwerk, romantischer Weiher in Blindau, Sprungschanzen, Ausblick vom Pötschbichl. Einkehr: Gaststätten im Ort, Gasthof Stoaner -  Alm, Bauernhof - Cafe,  Berghotel Birkenhof, Hotel Gut Steinbach.

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Tipps zu dieser Tour

Die Besonderheit bei dieser Tour ist der herrliche Blick zum Kaisergebirge.

Downloads

Anreise mit dem PKW

Aus Richtung München oder Salzburg auf der bundesautobahn München - Salzburg (A8 bis Grabenstätt Ausfahrt Nr. 109), weiter Richtung Marquartstein und auf der gut ausgebauten Deutschen Alpenstrasse (B 305) nach Reit im Winkl.

Parkplätze:

-Dorfstr. 38 an der Tourist - Info, 83242 Reit im Winkl,

-Tirolerstrasse 37 am Festsaal, 83242 Reit im Winkl.

 

 

Aus Richtung München oder Innsbruck auf der Bundesautobahn Rosenheim - Innsbruck (A93) bis Oberaudorf (Ausfahrt Nr. 59). Weiter nach Walchsee, Kössen und Reit im Winkl.

Parkplätze:

-Tirolerstrasse 37 am Festsaal, 83242 Reit im Winkl,

-Tourist - Info Dorfstrasse 38, 83242 Reit im Winkl.


Öffentliche Anreise

Anschlüsse nach Reit im Winkl ab dem Bahnhof Prien am Chiemsee (beste Busverbindung!). Mit dem RVO - Bus Linie 9505.

Alle Fahrpläne: www.reitimwinkl.de. Haltestelle direkt an der Tourist - Info.

Anschlüsse nach Reit im Winkl ab dem Bahnhof Ruhpolding mit dem RVO - Linie 9506.

Alle Fahpläne und Preisauskünfte: Haltestelle direkt an der Tourist - Info.