Aktuelles
Aktuelle Informationen

Aufgrund von Covid-19 sind derzeit häufige Änderungen bei Veranstaltungen uvm möglich.

Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Lage hier auf der Website oder in der Tourist Information vor Ort.

Mehr
Typisches Haus in Bayern
© Eisele-Hein

Wohnen und Bauen

in Reit im Winkl

Trautes Heim, Glück allein… wohnen und bauen in Reit im Winkl bringt Glück mit sich aber auch viel Arbeit und Verantwortung.

Auf dieser Seite beantworten wir viele Fragen, von den Wasser- und Strom-Notdiensten über Energieberatung und Müllentsorgung bis zum Baumschnitt.

Kontakt zum Bauamt

Frau Sonja Bürger, Telefon 08640 80057, E-Mail Buerger@reitimwinkl.bayern.de

Frau Anita Obinger, Telefon 08640 80056, E-Mail Obinger@reitimwinkl.bayern.de

 

Bitte beachten Sie auch den Abschnitt Bauen und Wohnen im Bereich Ortsrecht!

Strom, Gas, Wasser Notfälle

Notdienst für Wasserschäden

Wasserwerk Reit im Winkl, Telefon 08640 80070 oder 0171 8675040
 

Notdienst für Abwasserschäden

Kläranlage Reit im Winkl, Telefon 08640 80080 oder 0171 8675036

 

Stromnotdienst

E.ON Bayern AG
Technischer Kundenservice: 0180 2 192071*
Störungsnummer: 0180 2 192091*
*für 6 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz

Müllentsorgung

Ausführliche Informationen im Abfall-ABC des Landkreises Traunstein: Abfall ABC Traunstein

Übersicht: die Verwerter und Dienstleistungen im Bereich Abfallwirtschaft, Download siehe weiter unten

 

Abfall App Kreis Traunstein

Erinnerungen an die Abfuhrtermine der Restmülltonne und der Papiertonne, Informationen zu Giftmobil Terminen und vieles mehr erhalten Sie in der Abfall App des Landkreises, die Sie kostenlos im App Store und im Play Store bekommen.

 

Wertstoffhof Reit im Winkl

Öffnungszeiten:
Montag: Geschlossen
Dienstag bis Freitag: 13 bis 17 Uhr
Samstag: 9 bis 12 Uhr

Loferaustraße 19, 83242 Reit im Winkl
Telefon: 08640 1657

Aktuelle Hinweise

  • Einlass für maximal 5 Personen gleichzeitig. Bei Wartezeit bitte im Fahrzeug sitzen bleiben und warten bis die Einfahrt möglich ist.
  • Bitte Abstand zu anderen halten und auf persönlichen Kontakt wie Händeschütteln verzichten.
  • Bitte nur das Notwendigste entsorgen und nutzen vorhandene Wertstoffinseln / Containerstandorte nutzen. Größere Entrümpelungsaktionen auf nach der Pandemie verschieben.   

 

Müllabfuhr 

Für die Müllabfuhr ist das Landratsamt Traunstein zuständig. Service-Nummer für Fragen zur Restmüll-Entleerung: 0800 098 79 37

Der Abfallkalender 2021 für die Restmüll- und Papiertonnen wurde an alle Haushalte verschickt. Sie können die Terminübersicht hier downloaden oder im Rathaus abholen.

An-, Ab- und Ummeldungen für Restmüll- und Biotonnen können Sie auf der Website des Landratsamts online erledigen.

 

NEU: die Biotonne im Landkreis Traunstein

Die Biotonnen werden künftig 14-tägig gelehrt. Eigenkompostierung ist auch weiterhin möglich, dafür können Sie die Biotonne beim Landratsamt abbestellen. Die übliche Tonnengröße liegt bei 80 und 120 Litern, im Ausnahmefall 240 Liter.

Tipps zur Biotonne

  • feuchte Abfälle möglichst in Zeitungspapier einwickeln, keine Flüssigkeiten einfüllen
  • zur Abholung sollte die Biotonne gut zugänglich für die Entsorgungsunternehmen bereitstehen
  • im Winter: Auslegen der Tonne mit saugfähigem Papier oder Ästen verhindert das Festfrieren des Abfalls in der Tonne. Vor der Abfuhr bitte festgefrorenen Abfall möglichst von der Tonnenwand lösen.

Mehr Informationen: www.traunstein.com/biotonne

 

Verschenk-Markt

Kostenlose Inserate auf der nicht-kommerziellen Online-Börse des Landkreises Traunstein: Dinge verschenken, die noch gut und schön sind, für die man aber keine Verwendung mehr hat. www.verwenden-statt-verschwenden.de

 

Giftmobil

Annahme zum Beispiel von Lacken, Klebstoffen, Chemikalien, Spraydosen, Fotochemikalien, Brems- und Kühlflüssigkeiten, Feuerlöschern etc.

Mehr Informationen im Merkblatt des Landratsamtes Traunstein:

Downloads Thema Müllentsorgung

Mehr Klimaschutz durch Energie-Beratung

Kostenlose, unabhängige und neutrale Energieberatung der Energieagentur Südbayern

Die Beratung ist nützlich beim Bau von Häusern und bei der Sanierung, es geht um erneuerbare Energien und Fördermittel, Reduzierung von Heizkosten und Austausch zugiger Fenster.

Die Ziele sind mehr Wohnkomfort, niedrigerer Energiebedarf und damit ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz.

Viele Termine sind telefonisch möglich!

Mehr Informationen in der Broschüre der Energieagentur sowie eine Terminliste, die Sie beide unten downloaden können. Kontakt: 0861 587039 und www.energieagentur-suedost.bayern

Downloads Energie-Beratung

Baumfällung und Gehölzrückschnitt

Baumfällungen und Schnittmaßnahmen an Gehölzen außerhalb des Waldes sind gesetzlich geregelt.

Bundesweit gilt im besiedelten Bereich und in der freien Natur das Zeitlich befristete Beseitigungsverbot § 39 Abs. 5 Nr. 2 BNatSCHG.

In der Zeit vom 1. März bis 30. September ist es verboten, Bäume, die außerhalb gärtnerisch genutzter Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen.

Mehr Informationen im Merkblatt des Landratsamtes Traunstein, hier zum Download.

Download

Mehr zum Thema

Trachtler aus Reit im Winkl
© Eisele-Hein

Wohnen und Leben in Reit im Winkl

Mehr erfahren

Formulare und Anträge

Online erledigen und vorbereiten

Weiter