Aktuelles
Aktuelle Informationen

Alles Wichtige für Ihren Urlaub, kurz, knapp und aktuell.

Mit allen Infos zur Sperrung zwischen Reit im Winkl und Seegatterl

Mehr
Präparierte Wege Loipen Hemmersuppenalm
© Foto Stockklauser

Nr. 12 Panoramaloipe/Skating Hemmersuppenalm

Langlauf

Skating • Die besonders reizvolle und schneesichere Loipe auf der Hemmersuppenalm ist für Langläufer aller Könnensstufen geeignet.

  • Startpunkt Hindenburghütte
  • Ort Reit im Winkl
  • Distanz 10,0 Kilometer
  • Dauer 02:15 Stunden
  • Höchster Punkt 1265 Meter
  • Niedrigster Punkt 1186 Meter
  • Höhenmeter 214 aufsteigend
  • Höhenmeter 207 absteigend
mittel Anspruch

Tourenbeschreibung:

Ausgangspunkt: Hemmersuppenalm/Hindenburghütte:

Diese besonders reizvolle und absolut schneesichere Loipe auf der Hochfläche der Hemmersuppenalm, mitten in einer eindrucksvollen Gebirgslandschaft, gilt als Geheimtipp für Langläufer aller Könnensstufen.

Ausgangspunkt ist die mit kostenpflichtigen Shuttle - Bussen erreichbare Hindenburghütte (1.180 m). Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Busse.

Folgen Sie ab der Hindenburghütte/Gaststätte der Loipen - Beschilderung mit Nr. 12 für die Skating - Loipe. Genießen Sie die herrliche Landschaft mit einer wunderschönen Aussicht vom Watzmann bis zum Chiemsee.

 

Für Anfänger gibt es auch eine leichte 2 km lange Übungsloipe.

 

Einkehrmöglichkeit: Hindenburghütte

Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreich

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads

Anreise mit dem PKW

Aus Richtung München oder Salzburg auf der Bundesautobahn München - Salzburg (A8 bis Grabenstätt Ausfahrt Nr. 109), weiter Richtung Marqartstein und auf der gut ausgebauten Deutschen Alpenstrasse (B305) nach Reit im Winkl.

Vom Ort in Richtung Ruhpolding fahren. Nach ca. 1 km in Richtung Blindau abbiegen, ca. 1 km bis zum Parkplatz:-Fellhornweg, 832432 Reit im Winkl.Kostenpflichtiger Pendelbus in der Saison ab Parkplatz.Aus Richtung München oder Innsbruck auf der Bundesautobahn Rosenheim - Innsbruck (A93) bis Oberaudorf (Ausfahrt Nr.59). Weiter nach Walchsee,Kössen und Reit im Winkl.

Vom Ort in Richtung Ruhpolding fahren. Nach ca. 1 km in Richtung Blindau abbiegen, ca. 1 km bis zum Parkplatz:-Fellhornweg, 832432 Reit im Winkl.

Kostenpflichtiger Pendelbus in der Saison ab Parkplatz.

Öffentliche Anreise

Anschlüsse nach Reit im Winkl ab dem Bahnhof Prien am Chiemsee (beste Busverbindung!).

Mit dem RVO - Bus Linie 9505. Alle Fahrpläne www.reitimwinkl.de. Haltestelle direkt an der Tourist - Info.

Anschlüsse nach Reit im Winkl ab dem Bahnhof Ruhpolding mit dem RVO - Linie 9506.

Haltestelle Tourist - Info. Kostenpflichtiger Pendelbus zur Hindenburghütte in der Saison ab Tourist - Info.