Aktuelles
Aktuelle Informationen

Aufgrund von Covid-19 sind Änderungen bei Veranstaltungen, Öffnungszeiten uvm möglich.

Mehr
sepp-niederbuchner-museum-salzmoor-grassau
© Tourist-information Grassau, Sepp Niederbuchner

Museum Salz & Moor - Klaushäusl

Soleleitungsmuseum - ein Wunderwerk der Technik

  • einzige vollständig erhaltene Solepumpstation;
  • einzigartige Wassersäulenmaschine, die annähernd 150 Jahre lang gelaufen ist,;
  • Präsentation der historischen Salzproduktion;
  • Erinnerung an die erste funktionierende Pipeline der Weltt;

Moormuseum und die Geschichte der Kendlmühlfilze

  • Die Kendlmühlfilzen beginnen nur wenige Meter vom Museum Salz & Moor entfernt. Sie sind eines der größten Hochmoore Bayerns und beherbergen ganz besondere Tiere, Pflanzen und Pilze. Die extremen Lebensbedingungen, die besonderen Lebewesen, die Nutzung durch den Menschen und den Einfluss von Mooren auf das Klima zeigt das Moormuseum.

Kontaktdaten

Adresse
Museum Salz & Moor
Klaushäusl 9
83224 Grassau
Telefon
+49 8641 5467
Telefax
+49 8641 / 4008 - 31
E-Mail
info@klaushaeusl.de
Internet
http://www.grassau.de/de/klaushaeusl