Fallback Keyvisual Sommer Fallback Keyvisual Winter

Servicenavigation:


Hauptnavigation:


Kirche St. Johann im Gebirg auf der Winklmoos-Alm

Auffahrt über die Mautstraße von Seegatterl auf die Winklmoos-Alm.

Die römisch-katholische Nebenkirche St. Johann im Gebirg auf der Winklmoos-Alm bei Reit im Winkl ist ein modernes Kirchengebäude, das in den Jahren 1963 bis 1966 von Prof. Josef Wiedemann errichtet wurde. Die Bergkirche liegt auf 1150 m ü. NN und ist als Baudenkmal beim Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege eingetragen.

Die Kirchen-Anlage wird von einer Mauer aus Findlingen umschlossen. Die nördliche Hälfte der Anlage ist als Kirchenraum ausgebildet. Als Vorbild für den Bau dienten Rindenhütten der Holzarbeiter, die früher zahlreich in der umliegenden Berglandschaft zu finden waren und als Behausung für den Sommer dienten.

Noch heute ist die Kirche ein beliebtes Ausflugsziel und bietet einen traumhaften Blick über die gesamte Winklmoos-Alm bis hin auf die Steinplatte und den Loferer Steinbergen. Außerdem wird die Kirche gern für Hochzeiten oder Taufen genutzt. 

Gottesdienste und Termine:
 

Jedes Jahr am 15. August findet unsere Almkirta auf der Winklmoos-Alm statt. Dabei sein, lohnt sich! Weitere Informationen finden Sie hier.

Unserem Veranstaltungskalender können Sie weitere Informationen entnehmen.