Bildbeschreibung Bildbeschreibung

Servicenavigation:


Hauptnavigation:


29.01.2017 Chiemgau Team Trophy

Zum 3. Mal dürfen sich die Langläufer freuen, die in Gesellschaft gerne Sport treiben, sich aber nicht in Hektik eines Rennen aussetzen möchten.

Daher gibt es auch keine Zeitnahme! So kann jeder Teilnehmer entsprechend dem eigenen Anspruch die für ihn richtige Geschwindigkeit und Länge der Etappe wählen. Langlaufen als die schönste Form des winterlichen Naturgenusses, als persönliches Erlebnis und wesentlicher Beitrag zur Entschleunigung.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einfach mit Kollegen, Bekannten oder Freunden eine Mannschaft bilden und gemeinsam die Winterlandschaft in den Chiemgauer Alpen auf Langlaufski erleben. Und das auf bestens präparierten Loipen entlang weltbekannter Sportstätten, die von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl führen. Gestartet wird vor dem Eisstadion Inzell, Sie passieren das Biathlonstadion Ruhpolding und erreichen das Ziel im Langlaufstadion Reit im Winkl. Entlang der Strecke verwöhnen wir Sie an Verpflegungsstationen. Aussichtspunkte laden ein, die beeindruckende Landschaft zu genießen und zu fotografieren. Denn bei der Chiemgau Team Trophy steht der Genuss im Vordergrund.

Im Ziel in Reit im Winkl kommen alle Langläufer wieder zusammen und „feiern“ ihren Erfolg in gemütlicher Runde. „Die Barhocker“ werden alle Teilnehmer der 3. Chiemgau Team Trophy mit Gitarrenklängen empfangen. „Die Barhocker“ sind Alfred Frisch und Alex Wiesnet und ihre zwei Akustikgitarren. Seit rund fünf Jahren sind sie in der Region unterwegs, erspielen sich mit nicht ganz alltäglichen, aber doch bekannten und eingängigen Songs, eine immer größere Fangemeinde.

Aufruf: Wer von den Reit im Winkler Gästen und Vermietern noch kein Team hat aber teilnehmen möchte, wendet sich am besten an die Tourist Info Reit im Winkl (Stefanie Dehler, dehler@reitimwinkl.de). Im Team der Tourist Info ist noch Platz!

Programm:
Samstag, 28.01.2017 und Sonntag, 29.01.2017:
Abholung der Starterunterlagen

Sonntag: 29.01.2017:
09:00 Uhr: Start der Chiemgau Team Trophy in Inzell
12:30 bis 17:00 Uhr: Musik-Unterhaltung im Ziel mit den "Barhockern"
16:00 Uhr: Zielschluss Ende im Langlaufstadion Reit im Winkl
17:00 Uhr Ehrungen im Langlaufstadion Reit im Winkl

Strecke: Die Strecke führt über eine 40 Kilometer langen Kurs von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl. Auf der Strecke gibt es Aus- und Einstiegspunkte. Diese können auch mit dem Shuttlebus überbrückt werden.
Detaillierte Streckenbeschreibung in unserem Tourenportal
Streckenverlauf als PDF Downlaod.

Anmeldung: Startberechtigt sind Mannschaften jeglicher Art ab drei Personen. Single werden per "Blind Date" einem Team zugelost.
Anmeldeschluss ist der 13. Januar 2017 bis 23:59 Uhr.

Teilnahmegebühren:
Pro Person 45,-€ incl Startergeschenk - eine exklusive Trink-Flasche von Maloja.

Startergeschenk: Von den einmaligen Maloja Alu-Flaschen wird es weltweit nur 375 Stück geben. Die 300 ersten Anmeldungen, die zur 3. Chiemgau Team Trophy eingehen, bekommen eine der exklusiven Flaschen. Die verbleibenden 75 Stück erhalten die Helfer vor Ort.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.chiemgau-team-trophy.com/